Firmenprofil von CLE Tools

Das Ziel der Firma CLE Tools ist es, Arbeitsabläufe im Klinikbetrieb durch den Einsatz moderner Technologie zu optimieren. Dahinter steht die Erkenntnis, dass ein signifikanter Teil der Arbeitszeit des hochqualifizierten medizinischen Personals in unseren Kliniken heutzutage für Dokumentationsaufgaben aufgewendet wird. So wichtig diese Dokumentation auch ist, sollte Sie nach unserer Auffassung nur einen minimalen Teil der Arbeitskraft von Medizinern beanspruchen und Raum für die Kerntätigkeit lassen, nämlich die medizinische Behandlung und die Interaktion mit Patienten. Dies wird durch den Einsatz der Softwarelösungen von CLE Tools ermöglicht, die die spezifischen Dokumentationsprozesse im Klinikalltag unterstützt und weitgehend automatisieren. Im Unterschied zu existierenden kommerziellen Softwarelösungen für die Patientenverwaltung legen wir besonderen Wert auf Anwenderfreundlichkeit bei gleichzeitiger inhaltlicher Vollständigkeit zu einem erschwinglichen Preis.


Die Idee zu CLE Tools entstand in Zusammenarbeit der beiden Firmengründer Dr. med. Mathis Ringe und Dr. rer. nat. Adrian von der Höh.

Herr Dr. Mathis Ringe ist als Oberarzt für Orthopädie und Unfallchirurgie mit dem Schwerpunkt Wirbelsäulenchirurgie in einer angesehenen Klinik im Raum Aachen tätig. In seinem Arbeitsalltag rückten in Zeiten der Rationalisierung im deutschen Gesundheitswesen der stetige Druck zu mehr Effektivität und zunehmender Verpflichtungen der lückenlosen Dokumentation bei allgegenwärtig engem Personalschlüssel in den Vordergrund.

Mit Herrn Dr. Adrian von der Höh als erfahrenem Softwareentwickler und IT-Consultant wurde eine professionelle Softwarelösung realisiert.

Sie können uns gerne kontaktieren und Fragen mit uns besprechen. Wir nehmen uns gerne persönlich Zeit für ein unverbindliches Gespräch mit Ihnen.